16.05.2022, 16:30 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Wietmarscher Feuerwehrleute zu 38 Einsätzen ausgerückt

Zum Gruppenfoto mit den geehrten, beförderten und verabschiedeten Kameraden der Ortsfeuerwehr Wietmarschen traten an: Bürgermeister Manfred Wellen, Ralf Möller, Matthias Osseforth, Antonius Engbers, Manfred Esders, Helmut Junk, Holger Ensink, Mirko Lühn, Leon Rehring, Gerrit Sütthoff, Mike Niehoff, Josef Bruns, Andreas Klewing, Reinhold Bramkamp und Daniel Loehrke (von links). Foto: privat

Zum Gruppenfoto mit den geehrten, beförderten und verabschiedeten Kameraden der Ortsfeuerwehr Wietmarschen traten an: Bürgermeister Manfred Wellen, Ralf Möller, Matthias Osseforth, Antonius Engbers, Manfred Esders, Helmut Junk, Holger Ensink, Mirko Lühn, Leon Rehring, Gerrit Sütthoff, Mike Niehoff, Josef Bruns, Andreas Klewing, Reinhold Bramkamp und Daniel Loehrke (von links). Foto: privat

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus