08.09.2017, 04:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Wietmarscher fahren jetzt für „die kleinen Propheten“

Die Spende vom Eine-Welt-Arbeitskreis haben Demetrius Barbosa Ferreira (5. von links), seine Mitarbeiterin Lucélia Corcino de Melo (3. von links) und Udo Lohoff (rechts), Geschäftsführer Aktionskreis Pater Beda, von Franz Peters, Johannes Telkmann, Sünte-Marien-Schulleiterin Bärbel Löcken, Hans Böing, und Ludger Wübben (stehend von links) entgegengenommen. Foto: Partmann

Die Spende vom Eine-Welt-Arbeitskreis haben Demetrius Barbosa Ferreira (5. von links), seine Mitarbeiterin Lucélia Corcino de Melo (3. von links) und Udo Lohoff (rechts), Geschäftsführer Aktionskreis Pater Beda, von Franz Peters, Johannes Telkmann, Sünte-Marien-Schulleiterin Bärbel Löcken, Hans Böing, und Ludger Wübben (stehend von links) entgegengenommen. Foto: Partmann

Jetzt weiterlesen!

GN-Online für nur 0,99 € einen Monat lang in Ruhe testen!

 Voller Zugriff auf alle GN-Online-Inhalte
 News, Videos und Bildergalerien
GN-App für Smartphone und Tablet inklusive
 Monatlich kündbar

Darüber spricht die Grafschaft: Abonnenten lesen aktuell vor allem diese GN-Artikel:
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus