Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.12.2019, 18:22 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Wietmarschen greift 2020 wieder tief in die Tasche

Die Gemeinde Wietmarschen hat für 2020 ein Investitionspaket im Wert von fast vier Millionen Euro geschnürt. Der mit 800.000 Euro größte Batzen fließt in den zweiten Bauabschnitt des seit einigen Jahren laufenden Neu- und Umbaus der Grundschule Lohne.

Die Lingener Straße im Ortskern von Wietmarschen zwischen Turm (links) und Einfahrt zum Markt (rechts) soll schon seit langer Zeit umgestaltet werden. Foto: Lindwehr

Die Lingener Straße im Ortskern von Wietmarschen zwischen Turm (links) und Einfahrt zum Markt (rechts) soll schon seit langer Zeit umgestaltet werden. Foto: Lindwehr

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick