13.09.2019, 15:01 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Mit vereinten Kräften in Lohn und Brot

Mit der Kampagne „Kommunale Jobcenter – Stark. Sozial. Vor Ort.“ wollen Landkreis- und Städtetag die Jobcenter in den Mittelpunkt rücken. Die Kolpingwerkstatt in Wietmarschen bietet in Kooperation mit dem Jobcenter ein Coaching für Migranten an.

Sehen das Jobcenter als starken Partner für Grafschafter Bürgerinnen und Bürger, die Unterstützung benötigen (von rechts): Landrat Friedrich Kethorn, Fachbereichsleiterin Gitta Mäulen und Abteilungsleiter Valentin Drechsler.Foto: Landkreis Grafschaft Bentheim

Sehen das Jobcenter als starken Partner für Grafschafter Bürgerinnen und Bürger, die Unterstützung benötigen (von rechts): Landrat Friedrich Kethorn, Fachbereichsleiterin Gitta Mäulen und Abteilungsleiter Valentin Drechsler.Foto: Landkreis Grafschaft Bentheim

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar