Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
21.05.2019, 12:10 Uhr

Exhibitionist zeigt sich Kindern in Lohne

Ein Exhibitionist hat am vergangenen Donnerstag zwei Mädchen sein Geschlechtsteil gezeigt und daran „manipuliert“. Wie die Polizei berichtet, spielte sich die Tat am Hammweg in Lohne ab. Er war mit einem auffälligen Laster unterwegs.

Exhibitionist zeigt sich Kindern in Lohne

Die Polizei sucht einen Mann, der sein Geschlechtsteil zwei Mädchen gezeigt hat. (Symbolfoto)

Lohne Ein Exhibitionist hat sich am vergangenen Donnerstag zwei jungen Mädchen am Hammweg in Lohne gezeigt. Das teilt die Polizei am Dienstag mit. Die beiden Mädchen waren mit ihren Fahrrädern gegen 13:20 Uhr auf dem Radweg in Richtung Elbergen unterwegs, als ihnen ein am Fahrbahnrand abgestellter weißer Kleinlaster mit gelben Kennzeichen auffiel. „Der Fahrer kam den Mädchen entgegen, zeigte ihnen sein Geschlechtsteil und manipulierte daran. Der Mann war zwischen 180 bis 190 cm groß und hatte blondes Haar“, heißt es in dem Polizeibericht.

Der weiße Lastwagen hatte drei auffällige Aufdrucke. „Hierbei handelte es sich um einen Milchstrahl sowie um Cerealien in Form von Schokoflakes und anderen Frühstücksflocken“, berichtet die Polizei. Den Mädchen sei zuvor eine Frau auf einem Fahrrad entgegengekommen. Möglicherweise könnte auch sie weitere Angaben zu dem Mann und dem Fahrzeug machen. Die Polizei Nordhorn bittet Zeugen darum, sich unter Telefon 05921 3090 zu melden.

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.