Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
10.01.2020, 11:07 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Ziege am Silvesterabend in Wettringer Garage gefunden

Und plötzlich stand da eine Ziege in der Garage: Zu dieser skurrilen Situation ist es am Silvesterabend in der Gemeinde Wettringen gekommen. Bislang wurde vergeblich nach dem Besitzer des Tieres gesucht.

Was für ein ungewöhnlicher Fund: In Wettringen wurde eine Ziege als Fundsache gemeldet. Übergangsheimat für das Tier ist ein Kaninchenstall von Egon Brünen. Fotos: Julian Lorenbeck

Was für ein ungewöhnlicher Fund: In Wettringen wurde eine Ziege als Fundsache gemeldet. Übergangsheimat für das Tier ist ein Kaninchenstall von Egon Brünen. Fotos: Julian Lorenbeck

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick