22.12.2020, 13:35 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Rathauszentrum Rheine wird umgebaut und erweitert

65 Millionen Euro fließen nach dem Willen von Verwaltung und einer Mehrheit im Bau- und Mobilitätsausschuss in die Sanierung und Erweiterung des aus den 1970er Jahren stammenden Rathauszentrums. Das Projekt ist Voraussetzung für den Neubau eines geplanten Stadthotels auf dem Grundstück des ehemaligen Hertie-Kaufhauses. Foto: Rapreger

65 Millionen Euro fließen nach dem Willen von Verwaltung und einer Mehrheit im Bau- und Mobilitätsausschuss in die Sanierung und Erweiterung des aus den 1970er Jahren stammenden Rathauszentrums. Das Projekt ist Voraussetzung für den Neubau eines geplanten Stadthotels auf dem Grundstück des ehemaligen Hertie-Kaufhauses. Foto: Rapreger

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus