Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
23.10.2019, 16:09 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Paukenschlag im Kreis Steinfurt: Landrat tritt zurück

Verwaltungschef Klaus Effing wechselt nach Köln und tritt eine Spitzenposition im Verwaltungsmanagement an. Die CDU muss sich auf die Suche nach einem Nachfolger machen. Bis zur Kommunalwahl am 31. März 2020 amtiert kommissarisch Kreisdirektor Sommer.

Wechselt nach Köln:Der Steinfurter Landrat Klaus Effing wird Vorstand der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement in Köln. Foto: Hagel

Wechselt nach Köln:Der Steinfurter Landrat Klaus Effing wird Vorstand der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement in Köln. Foto: Hagel

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Corona-Virus