Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
20.06.2019, 14:45 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Nach Überfall auf K+K-Zentrale: Verdächtige vor Gericht

Sie kamen als Geldboten getarnt, hatten sogar den passenden Geldtransporter dabei und blieben lange unerkannt. Doch nun stehen insgesamt sieben Mitglieder der sogenannten „AMG-Gang“ wegen des Überfalls auf die K+K-Zentrale in Gronau vor Gericht.

Getarnt war das Fahrzeug als Geldtransporter.

Getarnt war das Fahrzeug als Geldtransporter.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick