Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
05.07.2019, 18:03 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Münsteraner Pfarrer möchte Missbrauchspriestern vergeben

In einem Münsteraner Gottesdienst hat ein emeritierter Pfarrer für Tumult gesorgt. Denn er war der Ansicht, dass auch Priestern, die in die Missbrauchsfälle der katholischen Kirche verwickelt waren, vergeben werden soll.

Mit einer Predigt hat ein Pfarrer in Münster für Unruhe gesorgt. Foto: Felix Kästle/dpa

Mit einer Predigt hat ein Pfarrer in Münster für Unruhe gesorgt. Foto: Felix Kästle/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick