Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.05.2018, 16:32 Uhr

Mann steckt im Schlamm der Ems fest

Beim Spaziergang an der Ems in Rheine ist ein 62-Jähriger in den Fluss gefallen und versank hüfttief im Schlamm. Die Rettung gestaltete sich schwierig, da die Unfallstelle mit Autos schwer zugänglich ist.

Mann steckt im Schlamm der Ems fest

Die Feuerwehr in Rheine rettete einen 62-Jährigen, der in die Ems gestürzt war und im Schlamm stecken blieb. Symbolfoto: Konjer

Mit Tagespass jetzt lesen

0,99 Euro / 24 Stunden

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert

14,90 Euro / Monat

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Themen

Orte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren