Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.04.2020, 15:18 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall in Ochtrup

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bentheimer Straße in Ochtrup ist am Montagabend gegen 18.05 Uhr ein Mann schwer verletzt worden.

Bei einem Verkehrsunfall in Ochtrup ist ein 41-Jähriger schwer verletzt worden. Symbolfoto: S. Konjer

Bei einem Verkehrsunfall in Ochtrup ist ein 41-Jähriger schwer verletzt worden. Symbolfoto: S. Konjer

Ochtrup Ein 41-jähriger Mann aus Ochtrup fuhr laut Polizeiangaben mit seinem Wagen aus Richtung Bad Bentheim kommend in Richtung Innenstadt. In Höhe der Hausnummer 51 kam er aus noch ungeklärter Ursache von der Straße ab. Der Ochtruper geriet mit seinem Wagen auf den Grünstreifen, prallte gegen einen Baum und kam danach quer zur Fahrbahn zum Stillstand. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt laut Polizei bei etwa 5500 Euro.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus