Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
18.11.2018, 17:07 Uhr

Ebay stoppt vorerst Lindenberg-Auktion

Ein Bild von Sänger Udo Lindenberg sollte bei Ebay für die „Movember“-Stiftung versteigert werden. Die Internetplattform hat die Auktion allerdings vorerst gesperrt.

Ebay stoppt vorerst Lindenberg-Auktion

Das Bild von Udo Lindenberg soll bald tatsächlich bei Ebay ersteigert werden, hoffen Chefarzt Jörn Witt (links) und Teamkapitän Ansgar Höing. Foto: privat

Von Frauke Schulte-Sutrum

Gronau Vorzeitiges Auktionsende: „Bärte ohne Grenzen“, ein Team des Prostata-Zentrums NordWest aus Gronau, wollte für die internationale Stiftung „Movember“ ab dem 14. November eigentlich ein Bild von Panikrocker Udo Lindenberg bei Ebay versteigern (die GN berichteten). Der Erlös sollte an „Movember“ gehen, die Stiftung widmet sich seit Jahren der Gesundheit von Männern, dazu zählen Themen wie Prostata- und Hodenkrebs sowie psychische Probleme und Suizidprävention. „Leider hat Ebay wegen Sicherheitsbedenken die Auktion (vorübergehend) gesperrt. Das ist sehr schade, denn wir standen am Samstagabend bei 5555 Euro und müssen jetzt neu anfangen“, teilt Bärte ohne Grenzen auf ihrer Facebookseite mit. Bis die Auktion wieder läuft, dauere es noch ein wenig. „Die bisherigen Bieter werden von Ebay per Mail informiert. Wenn ihr dabei wart, schaut bitte eure Mails durch“, rät das Team aus Gronau. fsu

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren