Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
21.08.2019, 16:48 Uhr

Bald heulen auch in Rheine die Sirenen wieder

Bis in die 90-er Jahre des vergangenen Jahrhunderts gehörten sie zur städtischen Geräuschkulisse: die Heultöne der Warnsirenen. Im Nachbarkreis Steinfurt denken immer mehr Kommunen an eine Wiedereinführung der Signalanlagen, so auch in Rheine.

Bald heulen auch in Rheine die Sirenen wieder

Der schrille Ton einer Sirene (im Bild eine moderne Bauart) ist ein effektives Mittel, um die Bevölkerung zu warnen. Wenn der Warnton zu hören ist, rät das Land Nordrhein-Westfalen unter anderem dazu, das Radio einzuschalten (in der Region Radio RST oder WDR 2). Bei Stromausfall funktioniert das Autoradio.Grafik: Christ

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.