19.08.2019, 16:23 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Bad Bentheimerin stellt botanische Kunstwerke in Münster aus

In der Ausstellung von Marlene in der Stroth hält ein farbenprächtiger Wasservogel seine Beute im Schnabel, ein weiterer Vogel pickt kopfüber Kerne aus einer Sonnenblume und der Betrachter kann einer Hortensie quasi beim Verblühen zuschauen.

Mit viel Liebe zum Detail zeichnet Marlene in der Stroth mit Buntstiften Pflanzen, Tiere und Insekten. Foto: Kemper

© Elisabeth Kemper

Mit viel Liebe zum Detail zeichnet Marlene in der Stroth mit Buntstiften Pflanzen, Tiere und Insekten. Foto: Kemper

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.