14.11.2019, 16:22 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Axel Prahl sucht dringend Double für neuen „Münster-Tatort“

Einmal gemeinsam mit Börne und Thiel ermitteln. Diese Chance bietet sich einem Fan mit etwas Glück am Dienstag, 26. November. Allerdings sollten sich wahre „Tatort“-Fans nicht zu lange über dieses Angebot nachdenken.

Sind seit 2002 ein unschlagbares Ermittlerteam: Jan Josef Liefers (links) als Karl-Friedrich Boerne und Axel Prahl als Frank Thiel. Für den neuen Tatort brauchen sie nun Hilfe von ihren Fans. Foto: dpa

Sind seit 2002 ein unschlagbares Ermittlerteam: Jan Josef Liefers (links) als Karl-Friedrich Boerne und Axel Prahl als Frank Thiel. Für den neuen Tatort brauchen sie nun Hilfe von ihren Fans. Foto: dpa

Münster /Köln Denn die Dreharbeiten zum neuen „Münster-Tatort“ laufen derzeit auf Hochtouren, jedoch fehlt noch ein Double für Hauptkommissar Frank Thiel.

Per Facebook-Post sucht der Schauspieler Axel Prahl daher nun nach einem interessierten männlichen Laienschauspieler mit einer Körpergröße von 1,65 Meter und einer Konfektionsgröße von 26 beziehungsweise 52.

Um im Tatort mitspielen zu können sollte das perfekte Double zudem dunkelblonde Haare mit einem Grauanteil haben und zwischen 40 und 60 Jahre alt sein. Gedreht wird voraussichtlich am Dienstag, 26. November, in Köln. Weitere Infos gibt es auf der Facebook-Seite von Axel Prahl.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus