Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Video
18.05.2018 Erdkabel-Infozentrum in Haren
 Haren. Seit Jahrzehnten gelangt der Strom in Deutschland mittels Freileitungen zuverlässig in jede Steckdose. Die Masten prägen aber auch das Landschaftsbild und schon lange wird auf eine Energiewende hingearbeitet. Vor diesem Hintergrund wurde in Haren vor kurzem der Bau einer Stromtrasse unterirdisch als Erdkabel gestartet. Ein neuartiges Informationszentrum in Dankern klärt über die Schritte des Erdkabelbaus auf.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google+
Lesermeinung