Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

194. pro nota-Konzert: Pauline Sachse und Lauma Skride Özer

Beschreibung
Das erste Konzert nach der Sommerpause der "pro nota"-Reihe bestreiten Pauline Sachse (Viola) und Lauma Skride Özer (Klavier). Bereits 2006 riss die Pianistin Lauma Skride Özer mit ihrer Schwester Baiba an der Violine das Publikum zu Begeisterungsstürmen hin. Bei ihrem heutigen Konzert stehen Franz Schuberts "Schwanengesang", bearbeitet für Viola und Klavier von Pauline Sachse, Lieder nach Gedichten von Ludwig Rellstab und Heinrich Heine sowie die Sonate für Viola und Klavier von Dmitri Schostakowitsch auf dem Programm. GN-Card-Rabatt: 1 Euro.
1/1
Veranstaltungsbild
Veranstaltungsdaten
Ort
Nordhorn
Veranstaltungsort
NINO-Hochbau, NINO-Allee 11
Raum
Manz-Saal
Kategorie
Konzerte
GN-CARD-Vorteil
Tipp der Redaktion Tipp der Redaktion
Anbieterdaten
Förderverein pro nota
Lingener Straße 3
48531 Nordhorn
Termine
Datum
Einlass
Anfang
Ende
26.10.2019
---
20:00
---
Karte
Veranstalter kontaktieren

(*) = Pflichtfelder

captcha

  • Twitter
  • Facebook