08.07.2021, 18:00 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Wilsumer sammeln Spenden für Nichte Maje mit Muskelschwund

Anne und Jens Graskamp sammeln Spendengelder, die für die Erforschung von Muskelerkrankungen eingesetzt werden. Ihre achtjährige Nichte Maje Graskamp (Mitte) ist von Geburt an an genetisch bedingtem Muskelschwund erkrankt. Foto: Vennemann

Anne und Jens Graskamp sammeln Spendengelder, die für die Erforschung von Muskelerkrankungen eingesetzt werden. Ihre achtjährige Nichte Maje Graskamp (Mitte) ist von Geburt an an genetisch bedingtem Muskelschwund erkrankt. Foto: Vennemann

Jetzt weiterlesen!
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus