Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
08.01.2020, 17:02 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Wilsumer Feuerwehr spendet 3800 Euro Knobelerlös

Der Erlös der Kobelaktion der Feuerwehr Wilsum geht in diesem Jahr zum Teil an die Initiative „Wilsumer für Wilsumer“, der andere Teil wird für die Außengestaltung des alten restaurierten „Spritzenhuus“ eingesetzt.

Bei der symbolischen Scheckübergabe freuen sich (von links): Stellvertretender Ortsbrandmeister Ingo Mardink, Achim Tyman und Jörg Klomp von der der Initiative „Wilsumer für Wilsumer“, die einen Teil des Geldes erhält, sowie Ortsbrandmeister Jörg Gerritzen.Foto: Züter

Bei der symbolischen Scheckübergabe freuen sich (von links): Stellvertretender Ortsbrandmeister Ingo Mardink, Achim Tyman und Jörg Klomp von der der Initiative „Wilsumer für Wilsumer“, die einen Teil des Geldes erhält, sowie Ortsbrandmeister Jörg Gerritzen.Foto: Züter

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte