Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
04.08.2019, 17:05 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Uelsener Amateurfunker nehmen am „Fieldday“ teil

Für viele Amateurfunker in Europa, Afrika, dem Mittleren Osten und Nordasien ist das erste vollständige Wochenende im September jedes Jahr ein Höhepunkt:

Im Zelt bauen die Funker zum „Fieldday“ wieder ihr Equipment auf. Archivfoto: Hesebeck

Im Zelt bauen die Funker zum „Fieldday“ wieder ihr Equipment auf. Archivfoto: Hesebeck

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte