Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
14.08.2019, 17:43 Uhr

Schnupperzeltlager des CVJM Nordhorn-Blanke in Uelsen

Im Rahmen der Nordhorner Ferienpassaktion konnten unlängst zwölf Mädchen und Jungen mit drei Betreuerinnen und Betreuern des CVJM Nordhorn-Blanke auf dem Campingplatz in Uelsen drei Tage zelten.

Schnupperzeltlager des CVJM Nordhorn-Blanke in Uelsen

Auf der Wasserrutsche im Uelsener Waldbad hatten die Kinder viel Spaß. Foto: privat

Uelsen „Die Kinder haben durch Spiel und Spaß ihre Erfahrungen erweitern und viele positive Momente erleben und mitnehmen können.“ So lautet das Fazit der Organisatoren des CVJM Nordhorn-Blanke nach einer Ferienpassfreizeit in Uelsen.

Im Rahmen der Nordhorner Ferienpassaktion konnten unlängst zwölf Mädchen und Jungen mit drei Betreuerinnen und Betreuern des CVJM Nordhorn-Blanke auf dem Campingplatz in Uelsen drei Tage zelten.

Mittags angekommen, wurden die bereits vorab aufgebauten Zelte bezogen und eingerichtet. Auf dem angrenzenden Abenteuerspielplatz konnten die Kinder dann gemeinsam spielen, wobei Ballspiele der Hit waren, und abends wurde dann gemeinsam gegrillt. Der Besuch im Uelsener Waldbad war der Höhepunkt der dreitägigen Freizeit. Auf den verschiedenen Wasserrutschen hatten die Kinder viel Spaß und nach dem Wettrutschen konnte auch das Sprungbrett genutzt werden. Der letzte Tag endete nach einer spannenden und gruseligen Nachtwanderung mit einem Mitternachtssnack.

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.