Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
20.12.2019, 16:49 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Olympia Uelsen ehrt verdiente Mitglieder

Der SV Olympia Uelsen hat seine Mitglieder für langjährige Treue im Sportverein geehrt. Eingeladen waren Mitglieder, die vor 25, 40, 50, 60, 65 und 70 Jahren dem SV Olympia Uelsen beigetreten sind.

Die geehrten Mitglieder des SV Olympia Uelsen. Foto: privat

Die geehrten Mitglieder des SV Olympia Uelsen. Foto: privat

Uelsen Erstmalig wurden an dem Ehrungsabend auch Mitglieder für besondere Verdienste im und um den Sportverein geehrt.

Im „Olympia-Café“ in Uelsen waren die Tische dem Anlass entsprechend festlich gedeckt und die geladenen Gäste wurden durch den 1. Vorsitzenden Holger Deters begrüßt.

Daran anschließend startete die Ehrung der anwesenden Mitglieder mit der Übergabe von Urkunden und Ehrennadeln für 25-jährige und 40-jährige Mitgliedschaft. Geehrt wurden Christine Wanzek, Insa Scholten, Jutta Scholten, Silvia Hölman und Heinrich Markert.

Dann erhielten die Mitglieder für 50-jährige und 70-jährige Mitgliedschaft Präsente in Form von „Uelser Gutscheinen“ aus den Händen des 1. Vorsitzenden Holger Deters und des 2. Vorsitzenden Stephan Schüürmann.

Geehrt wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft Hannelore Lübbermann, Gerold Klever, Alfred Konjer, Klaus Klopottek, Johannes Balderhaar, Wilhelm Elsmann, Manfred Nyhuis, Jan Giesbers, Hermann Stiepel, Albert-Jan Ekkel und Bernd Ekkel. Für 70 Jahre Mitgliedschaft wurde Derk Stiepel ausgezeichnet.

Abschließend wurden dann erstmalig in diesem Rahmen Ehrungen für besondere Leistungen im Sportverein vorgenommen. Die zu ehrenden Mitglieder wurden aus den Abteilungen beziehungsweise dem Vorstand vorgeschlagen und zu dem Ehrungsabend eingeladen.

Gerburg Wüppen wurde geehrt für ihren Einsatz in der Volleyballabteilung, in der sie über mehrere Jahrzehnte als Spielerin und Trainerin aktiv war.

Kornelia Wigger wurde ausgezeichnet für ihren Einsatz im allgemeinen Sport, im Vorstand als Vertreterin des allgemeinen Sports und aktuell als „Botin“ von Geburtstagsglückwünschen des Sportvereins an Jubilare.

Gerrit Kip wurde eine besondere Ehrung zuteil für seinen Einsatz in der Handballabteilung als Organisator von Handballveranstaltungen jeglicher Art, als Spieler, Trainer und Betreuer in vielen Jugend- und Seniorenmannschaften.

Gerold van Tübbergen erhielt eine besondere Auszeichnung für seinen Einsatz im Sportverein als Trainer und Betreuer in der Fußballabteilung, als Webmaster des SV Olympia Uelsen sowie als Spieler und Organisator in der Bouleabteilung.

Eine besondere Ehrung konnte Siegbert Hagmann aus den Händen des 1. Vorsitzenden in Empfang nehmen. Neben der Ehrung für 40 Jahre Mitgliederverwaltung wurde ihm eine Urkunde des NFV als „Vereinsheld 2018“ ausgehändigt. Nach den Ehrungen wurde in gemütlicher Runde mit Buffet manche Anekdote aus den vergangenen Jahrzehnten erzählt. Vorstand und Mitglieder waren mit dem Ablauf des Abends vollauf zufrieden.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating