10.12.2021, 20:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Neues Buch beleuchtet Geschichte Uelsens in der NS-Zeit

Das Buch über die NS-Zeit in Uelsen konnte dank einer Unterstützung der Grafschafter Sparkassenstiftung verwirklicht werden. Zur Buchvorstellung im Nordhorner Kreis- und Kommunalarchiv trafen sich (von links) Werner Straukamp (Schriftleiter Geschichtswerkstatt), Norbert Jörgens (Vorstandsvorsitzender Grafschafter Sparkassenstiftung, Uwe Fietzek (Vorsitzender des Heimatvereins der Grafschaft Bentheim) und Bernhard Jansen (Geschäftsführer des Heimatvereins Grafschaft Bentheim). Foto: Vennemann

© Vennemann, Sascha

Das Buch über die NS-Zeit in Uelsen konnte dank einer Unterstützung der Grafschafter Sparkassenstiftung verwirklicht werden. Zur Buchvorstellung im Nordhorner Kreis- und Kommunalarchiv trafen sich (von links) Werner Straukamp (Schriftleiter Geschichtswerkstatt), Norbert Jörgens (Vorstandsvorsitzender Grafschafter Sparkassenstiftung, Uwe Fietzek (Vorsitzender des Heimatvereins der Grafschaft Bentheim) und Bernhard Jansen (Geschäftsführer des Heimatvereins Grafschaft Bentheim). Foto: Vennemann

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.