Hilfe aus der Grafschaft für Afrika

Die Krankenschwestern Hanna Lamann und Brigitte Wilbers helfen in Tanzania