08.05.2019, 15:18 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Feuerwehr Wilsum rückt zu zwei Bränden aus

Die Kameraden der Wilsumer Wehr sind am Mittwochvormittag innerhalb kurzer Zeit zu zwei Bränden gerufen worden.

Foto: Feuerwehr Wilsum/Facebook

Foto: Feuerwehr Wilsum/Facebook

Wilsum Zwei Brände beschäftigten die Feuerwehr Wilsum am Mittwochvormittag. Am Kleihook brannte eine Fläche vom zehn Quadratmetern. Nur kurze Zeit später meldete die Einsatzleitstelle ein Brand am Fertenbach. Dort stand laut Facebookeintrag der Feuerwehr ein Haufen Unrat im einen schwer zugänglichen Waldstück in Flammen. Beide Brände konnten schnell gelöscht werden. Die Polizei ermittelt.

Die Kameraden im Einsatz. Foto: Feuerwehr Wilsum/Facebook

Die Kameraden im Einsatz. Foto: Feuerwehr Wilsum/Facebook

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating

Karte

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus