Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
11.12.2019, 19:53 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Feuerwehr löscht Zimmerbrand in Itterbeck

Ein umgekippter Gasheizstrahler hat am Mittwochabend im Obergeschoss eines Wohnhauses in Itterbeck ein Feuer entfacht. Zwei Bewohner kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Die Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle.

Vorsorglich untersuchten die Feuerwehrleute das Dach des Wohnhauses auf mögliche Glutnester. Foto: Schock.

Vorsorglich untersuchten die Feuerwehrleute das Dach des Wohnhauses auf mögliche Glutnester. Foto: Schock.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick