Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
26.09.2019, 16:36 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

130 Senioren bei Treffen des AWO- Kreisverbandes

Die Arbeiterwohlfahrt kann bald auf eine 100-jährige Geschichte zurückblicken. Beim Seniorennachmittag in Wilsum blickte die 1. Vorsitzende des Kreisverbandes auf die vielen Aufgaben der AWO in Deutschland.

Sie sahen die AWO beim Kreisseniorennachmittag im Saal Ridder in Wilsum gut aufgestellt: Zweiter Kreisvorsitzende Eduard Reimers, Hajo Bosch, Schatzmeister Wilhelm Veldboer und die erste Kreisvorsitzende Sigrid Stinn. Foto: Hermann Lindwehr

Sie sahen die AWO beim Kreisseniorennachmittag im Saal Ridder in Wilsum gut aufgestellt: Zweiter Kreisvorsitzende Eduard Reimers, Hajo Bosch, Schatzmeister Wilhelm Veldboer und die erste Kreisvorsitzende Sigrid Stinn. Foto: Hermann Lindwehr

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick