Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
16.07.2019, 04:00 Uhr

Wellbrock Weltmeister über zehn Kilometer

dpa Yeosu Freiwasserschwimmer Florian Wellbrock hat bei den Weltmeisterschaften in Südkorea die Goldmedaille über zehn Kilometer gewonnen, Teamkollege Rob Muffels Bronze. Wellbrock siegte knapp vor dem Franzosen Marc-Antoine Olivier und feierte seinen größten internationalen Erfolg. Er und Muffels qualifizierten sich damit auch für Olympia 2020 in Tokio. Für den Deutschen Schwimm-Verband war es die erste Medaille bei den Titelkämpfen in Südkorea.

Lesermeinung