Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
08.12.2019, 02:46 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Ukraine-Konflikt: Maas fordert Moskau zu Entgegenkommen auf

dpa Berlin Vor dem Ukraine-Russland-Gipfel am Montag hat Außenminister Heiko Maas von Moskau stärkeres Entgegenkommen in dem Konflikt der beiden Nachbarn gefordert. Nach Jahren des Stillstands habe der ukrainische Staatschef Wolodymyr Selenskyj den Mut bewiesen, erste Schritte zu tun – „mit allen innenpolitischen Risiken und Nebenwirkungen“. Das sagte Maas der „Bild am Sonntag“. Jetzt müsse auch Russland zeigen, dass weitergehende Absprachen möglich seien. Aber dafür seien noch dicke diplomatische Bretter zu bohren.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Lesermeinung