Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
26.01.2020, 03:50 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Trumps Verteidiger weisen Vorwürfe zurück

dpa Washington Im Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump haben dessen Verteidiger die Vorwürfe der demokratischen Anklagevertreter kategorisch zurückgewiesen. Der Blick auf die Fakten zeige, dass der Präsident nichts falsch gemacht habe, sagte Pat Cipollone, Rechtsberater des Weißen Hauses und Leiter des Verteidigerteams. Er kritisierte im US-Senat die Präsentation der Ankläger: „Sie haben immer und immer wieder Dinge gesagt, die einfach nicht wahr sind.“ Der Leiter des Anklage-Teams der Demokraten, Adam Schiff, mühte sich, die Argumentation von Trumps Team zu entkräften.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Lesermeinung