Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
15.10.2018, 17:07 Uhr

Löw kündigt Veränderungen für Frankreich-Spiel an

dpa Paris Bundestrainer Joachim Löw hat für das Nations-League-Spiel bei Weltmeister Frankreich Veränderungen angekündigt. „Zwei, drei wichtige Punkte müssen wir verändern. Wir haben die Lehren aus dem Spiel gezogen“, sagte Löw in Paris und betonte, dass es „taktisch und personell einige Änderungen geben muss“. Kapitän Manuel Neuer wird erneut im Tor stehen. Die Nationalmannschaft habe „in der Gruppe nichts zu verlieren. Wir können nur gewinnen“, sagte Löw. Nach dem 0:3 gegen die Niederlande trifft die DFB-Elf morgen im Stade de France auf die Franzosen.

Lesermeinung