Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
16.07.2019, 11:50 Uhr

Gebäudeeinsturz in Indien: zwei Tote, Dutzende eingeschlossen

dpa Neu-Delhi Nach einem Gebäudeeinsturz in der indischen Millionenstadt Mumbai sind zwei Frauen tot geborgen worden. Mehr als 40 Menschen sollen nach Polizeiangaben noch eingeschlossen sein, wie der Fernsehsender NDTV berichtete. Mindestens 15 Familien lebten demanach in dem knapp 100 Jahre alten Haus. Es stand in einer dicht besiedelten Gegend mit mehreren baufälligen Gebäuden. Rettungskräfte hatten zunächst Mühe, zu den Opfern vorzudringen. In Südasien ist gerade Monsunzeit - die Wassermassen lassen immer wieder Häuser einstürzen.

Lesermeinung