Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
18.07.2019, 18:56 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Deutschland und Russland wollen sich wieder näher kommen

dpa Königswinter Trotz tiefer Differenzen wollen sich Deutschland und Russland zur Lösung internationaler Konflikte wieder näher kommen. Außenminister Heiko Maas und sein russischer Kollege Sergej Lawrow zeigten sich bei einem Treffen unter anderem grundsätzlich dazu bereit, den Friedensprozess in der umkämpften Ost-Ukraine wieder in Gang zu bringen. „Nur über offene Diskussion und den Dialog kommen wir zu Ergebnissen, die unsere beiden Länder wirklich weiter bringen“, sagte Maas. Es gebe kaum eine der drängenden Fragen der Weltpolitik, die ohne Russland gelöst werden könne.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Lesermeinung