Grafschafter Nachrichten
22.05.2019

Brasilianer Chico Buarque gewinnt Camões-Literaturpreis

dpaRio de Janeiro Der brasilianische Musiker, Schriftsteller und Dramaturg Chico Buarque erhält den diesjährigen Camões-Preis, die höchste literarische Auszeichnung der portugiesischsprachigen Welt. Die Jury in Rio de Janeiro würdigte Medienberichten zufolge das facettenreiche Werk des 74-Jährigen, bestehend aus Gedichten, Romanen, Theaterstücken und Liedtexten. Der aus Rio stammende Künstler sang einst politische Lieder gegen die Militärdiktatur in Brasilien und wurde international mit dem Stück „A Banda“ berühmt.

(c) Grafschafter Nachrichten 2017 . Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Grafschafter GmbH Co KG.