gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
Aktualisiert: 24.01.2023, 23:26 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

17. Spieltag

Wolfsburg watscht die Hertha im Olympiastadion ab

In dieser Verfassung steigt Hertha BSC aus der Bundesliga ab. Gegen die weiter vom Offensivspaß beglückten Wolfsburger kassieren die Berliner eine klare Niederlage.

Der Wolfsburger Mattias Svanberg (l) jubelt nach seinem Führungstreffer in Berlin. Foto: Soeren Stache/dpa

© Soeren Stache/dpa

Der Wolfsburger Mattias Svanberg (l) jubelt nach seinem Führungstreffer in Berlin. Foto: Soeren Stache/dpa

Von Arne Richter und Miriam Schmidt, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.