Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
16.09.2022, 12:59 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Bundesliga

„Vorfreude ist da“ - Herthas Schwarz kehrt nach Mainz zurück

Hertha-Trainer Sandro Schwarz freut sich auf die Begegnung mit seinem Ex-Club am Freitag. Bei allen Emotionen will der 43-Jährige aber vor allem Punkte aus Mainz mit nach Hause nehmen.

Herthas Trainer Sandro Schwarz kehrt erstmals an seine alte Wirkungsstätte in Mainz zurück. Foto:Tom Weller/dpa

© Tom Weller/dpa

Herthas Trainer Sandro Schwarz kehrt erstmals an seine alte Wirkungsstätte in Mainz zurück. Foto:Tom Weller/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.