Aktualisiert: 09.12.2019, 22:50 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

VfB dreht Absteigerduell - FCN-Krise weitet sich aus

Auch weil Mario Gomez erstmals seit Ende Juli wieder trifft, gewinnt der VfB Stuttgart sein richtungsweisendes Spiel gegen Nürnberg. Die Franken dagegen kriseln dagegen weiter. Der erhoffte Effekt durch den Trainerwechsel zu Jens Keller scheint schon verpufft.

Silas Wamangituka (r) leitete mit seinem Elfmetertor zum 1:1 die Wende gegen Nürnberg ein. Foto: Thomas Kienzle/dpa

Silas Wamangituka (r) leitete mit seinem Elfmetertor zum 1:1 die Wende gegen Nürnberg ein. Foto: Thomas Kienzle/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.