Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
01.10.2019, 16:40 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Vor Klosterhalfens WM-Start: Cheftrainer Salazar gesperrt

Konstanze Klosterhalfen gilt als das größte Talent der deutschen Leichtathletik. Ausgerechnet bei der WM in Doha wird die Langstreckenläuferin nun eingeholt - von der Doping-Sperre ihres Cheftrainers im Nike Oregon Projekt in den USA.

Alberto Salazar ist der Cheftrainer des Nike Oregon Projects. Foto: Steve Dykes/epa/dpa

Alberto Salazar ist der Cheftrainer des Nike Oregon Projects. Foto: Steve Dykes/epa/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick