Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
14.01.2020, 12:38 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Tennis in schlechter Luft: Australian Open betroffen

Trotz der Buschbrände in Australien geht der Sport im Land weiter. Doch kurz vor Beginn der Australian Open sind erschreckende Bilder von den Tennisplätzen zu sehen. Die Kritik an den Organisatoren nimmt zu, Roger Federer & Co. versuchen, mit Benefiz-Aktionen zu helfen.

Die Buschbrände machen auch den Tennisspielern in Melbourne zu schaffen. Foto: Michael Dodge/AAP/dpa

Die Buschbrände machen auch den Tennisspielern in Melbourne zu schaffen. Foto: Michael Dodge/AAP/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick