gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
Aktualisiert: 16.09.2022, 22:37 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Davis Cup

Doppel und Struff liefern: Deutschland vorzeitig im Finale

Es geht auch ohne die Nummer eins. Das deutsche Tennis-Team zieht im kühlen Hamburg ohne den verletzten Alexander Zverev schon vor dem letzten Gruppenspiel in das Final 8 des Davis Cups ein.

Das deutsche Davis-Cup-Team feiert den Einzug in die Finalrunde. Foto:Frank Molter/dpa

© Frank Molter/dpa

Das deutsche Davis-Cup-Team feiert den Einzug in die Finalrunde. Foto:Frank Molter/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.