Aktualisiert: 18.12.2019, 22:28 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Sieg gegen Paderborn: Gladbach schließt zu Leipzig auf

Punktgleich mit dem Spitzenreiter. Borussia Mönchengladbach bleibt ganz oben dran. Der Sieg gegen Paderborn ist kein Glanzstück, aber drei wichtige Punkte wert. Rose wagt die große Rotation. Paderborn schlägt sich eine Halbzeit mehr als tapfer.

Behielt mit Gladbach gegen Aufsteiger Paderborn die Oberhand: Borussia-Torschütze Lars Stindl (l). Foto: Marius Becker/dpa

Behielt mit Gladbach gegen Aufsteiger Paderborn die Oberhand: Borussia-Torschütze Lars Stindl (l). Foto: Marius Becker/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.