Aktualisiert: 07.06.2022, 20:33 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

EM-Qualifikation

Moukoko trifft doppelt: U21 feiert Revanche gegen Polen

Das deutliche 0:4 gegen Polen im November markierte einen Wendepunkt in der Entwicklung der aktuellen deutschen U21. Im Rückspiel sollte eine Revanche her - die gelang dank Torjäger Moukoko.

Youssoufa Moukoko (M) jubelt nach seinem Tor zum 1:0 gegen Polen. Foto:Lukasz Sobala/Newspix/dpa

© Lukasz Sobala/Newspix/dpa

Youssoufa Moukoko (M) jubelt nach seinem Tor zum 1:0 gegen Polen. Foto:Lukasz Sobala/Newspix/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.