12.01.2020, 11:36 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

„Selbst geschlagen“: NFL-Titelfavorit Baltimore schon raus

Für Brandon Carr (l) war mit den Baltimore Ravens im NFL-Viertelfinale Endstation. Foto: Julio Cortez/AP/dpa

Für Brandon Carr (l) war mit den Baltimore Ravens im NFL-Viertelfinale Endstation. Foto: Julio Cortez/AP/dpa

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.