gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Für Sie habe ich das Ohr an der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
smenzel
Susanne Menzel,
Redakteurin
Aktualisiert: 23.01.2019, 19:42 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Savchenko/Massot zum Comeback: „Wir werden sehen“

Erst nach Abschluss der Eisshows Ende Februar wollen Savchenko/Massot über ein Comeback entscheiden. Nach dem Olympia-Triumph 2018 hat das Eiskunstlauf-Traumpaar eine Wettkampfpause verkündet. Im TV werden sie sich die EM in Minsk nicht anschauen: „Keine Zeit.“

Die Eiskunstläufer Bruno Massot (l) und Aljona Savchenko sitzen am Rand der Eisbahn von Holiday on Ice. Foto: Frank Rumpenhorst

Die Eiskunstläufer Bruno Massot (l) und Aljona Savchenko sitzen am Rand der Eisbahn von Holiday on Ice. Foto: Frank Rumpenhorst

Von Andreas Schirmer, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.