Für Sie habe ich das Ohr an der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
smenzel
Susanne Menzel,
Redakteurin
04.10.2022, 10:32 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Angriffskrieg in der Ukraine

Russlands Sportler kämpfen um Verschonung vom Kriegsdienst

Hunderttausende Russen fliehen vor einem möglichen Kriegsdienst in der Ukraine. Für viele Sportler aber ist Flucht keine Option. Sie setzen auf andere Wege.

Wurde in Juli für das russische Militär eingezogen: Iwan Fedotow. Foto:Matt Slocum/AP/dpa

© Matt Slocum/AP/dpa

Wurde in Juli für das russische Militär eingezogen: Iwan Fedotow. Foto:Matt Slocum/AP/dpa

Von Ulf Mauder, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.