gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
Aktualisiert: 06.12.2022, 22:56 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

WM-Achtelfinale

Portugal stürmt ins Viertelfinale - Schweizer enttäuschend

Portugal-Coach Fernando Santos setzt Superstar Cristiano Ronaldo auf die Bank. Dessen Ersatz trifft dreifach und überzeugt wie das gesamte Team. Für die Schweiz ist wieder im Achtelfinale Schluss.

Portugals Goncalo Ramos (l) jubelt nach seinem Tor zum 5:1. Foto: Tom Weller/dpa

© Tom Weller/dpa

Portugals Goncalo Ramos (l) jubelt nach seinem Tor zum 5:1. Foto: Tom Weller/dpa

Von Miriam Schmidt, Christoph Lother und Nils Bastek, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.