gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Mit GN-Online bist du jederzeit top informiert.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
lstrempel
Laura Strempel,
Redakteurin
Aktualisiert: 03.12.2022, 10:26 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Fußball-WM

Platzverweis war es wert: Kameruns Aus mit „besonderem Sieg“

Als erste afrikanische Mannschaft hat Kamerun Rekord-Weltmeister Brasilien bei einer WM geschlagen. Die Freude über diesen historischen Sieg überwog bei manchem die Enttäuschung über das Aus.

Schiedsrichter Ismail Eifath zeigt Kameruns bereits verwarntem Torschützen Vincent Aboubakar für das Trikotausziehen die Gelb-Rote Karte. Foto: Nick Potts/PA Wire/dpa

© Nick Potts/PA Wire/dpa

Schiedsrichter Ismail Eifath zeigt Kameruns bereits verwarntem Torschützen Vincent Aboubakar für das Trikotausziehen die Gelb-Rote Karte. Foto: Nick Potts/PA Wire/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.