Aktualisiert: 09.02.2019, 15:38 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

„Nicht Luka“: Neuer Spitzname und neue Rolle für Maxi Kleber

Maxi Kleber hat sich in seinem zweiten NBA-Jahr bei den Dallas Mavericks etabliert. Teamkollege Dirk Nowitzki gibt sich voll des Lobes. Verwechselt wird Kleber aber nicht mit dem zweiten Würzburger im Team, sondern mit einem anderen der Texaner.

Maximilian Kleber (l) blockt Giannis Antetokounmpo von den Milwaukee Bucks. Dennoch verloren die Mavs. Foto: Lm Otero/AP

Maximilian Kleber (l) blockt Giannis Antetokounmpo von den Milwaukee Bucks. Dennoch verloren die Mavs. Foto: Lm Otero/AP

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.