gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
Aktualisiert: 09.06.2019, 10:22 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Löw beglückwünscht Vertreter Sorg: „Gesamtpaket“ passt

Es geht zur Not auch mal ohne den Bundestrainer. Beim Sieg in Weißrussland funktioniert das junge deutsche Umbruch-Team auch mit Aufhilfschef Sorg. Eine „Notfall-Variante“ wird nicht benötigt.

„Pflichtaufgabe erfüllt“: Co-Trainer Marcus Sorg hat Joachim Löw beim Spiel gegen Weißrussland gut vertreten. Foto: Marius Becker

„Pflichtaufgabe erfüllt“: Co-Trainer Marcus Sorg hat Joachim Löw beim Spiel gegen Weißrussland gut vertreten. Foto: Marius Becker

Von Klaus Bergmann und Jens Mende, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.